Waschtisch für die Kleinsten

Das ist Leonoras Waschtisch. Wir haben ihn aus einem IKEA Ivar Stuhl, einem Spiegel und einer Salatschüssel mit Rand gebaut. Nun kann sich das Mäuschen dort beim Händewaschen, Zähneputzen und Planschen vergnügen, ohne daß sie auf einem glitschigen Fußbänkchen den Abflug auf die Badfliesen machen kann. Wer den Waschtisch eventuell nachbauen möchte und Fragen dazu hat, der schreibt mir einfach eine E-Mail.

Advertisements

Comments

  1. Das ist ja eine tolle Idee!!!!
    Liebe Grüße
    Jördis

  2. Habe das hier eben durch Zufall entdeckt. Eine ganz zauberhafte Idee!! Schade, dass meine Maus nun schon fünf Jahre alt und sooooo groß ist – nun brauchen wir das nicht mehr. Aber ich werde mir das mal merken für Freunde, die noch Babys haben bzw. erwarten…

    LG Alex

  3. Ja das ist ja mal eine tolle Idee! Klasse!

  4. Hallo,
    das ist ja so toll! hätte gerne eine Anleitung!

    LG Nadia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: